Tischgestelle

 


Tischgestelle aus Aluminium oder Stahl stufenlos höhenverstellbar mit einer  Kurbel oder Motor sind so individuell, wie die Menschen, die an ihnen arbeiten.

Die stufenlose Höhenverstellung der Tischgestelle von 650 bis 1.300 mm ermöglicht es, Menschen jeder Größe und Statur für sich die optimale Arbeitsposition zu finden. Sei es im Stehen oder im Sitzen, hier in Kombination mit einem ergonomischen Drehstuhl.

Der Steh-/Sitz-Arbeitsplatz löst die Anforderungen an ein ergonomisches Arbeiten insbesondere vor dem Hintergrund längerer Lebensarbeitszeiten und zu reduzierender Krankenstände.

Tip Tip
Sie haben noch ein nicht verstellbares Tischgestell ? Dann tauschen Sie doch Ihr altes nicht verstellbares Tischgestell einfach gegen ein modernes höhenverstellbares Tischgestell aus und verwenden Ihre vorhandene Tischplatte einfach weiter.

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an höhenverstellbaren Tischgestellen von namhaften Markenherstellern in TÜV-GS und DIN EN 527/1 -3 geprüfter Qualität. Angefangen beim kleinsten höhenverstellbaren Tischgestell „Steelforce pro 100 HC“ mit Handkurbel oder das Modell Aluforce Pro 270 GT“ ein höhenverstellbares Tischgestell gefertigt aus Aluminium mit der Möglichkeit einer Speichersteuerung bis hin zum höhenverstellbaren Designer Tischgestell „Aluforce Pro 570 GT CL“.


zum Shop Tischgestelle höhenverstellbar per Kurbel aus Aluminium oder Stahl
zum Shop Tischgestelle höhenverstellbar mit 1 Motor aus Aluminium oder Stahl
zum Shop Tischgestelle höhenverstellbar mit 2 Motoren aus Aluminium oder Stahl

 



Gesundheits-Tipp ! Arbeitsmediziner und Ergonomen fordern einen häufigen Wechsel der Körperhaltung zwischen dynamischem Sitzen, Stehen und Bewegen. Diese Steh-Sitz-Dynamik sollte sich zeitlich aufteilen in etwa 60 % Sitzen, 30 % Stehen und 10 % Gehen, z. B. zum Kopierer. Dabei sind pro Stunde 2 bis 4 Haltungswechsel angeraten die Stehzeiten sollten nicht länger als je 20 Minuten dauern. So erfolgt eine Reduzierung der bei sitzender Tätigkeit üblichen Belastungen des Rückens und des Nacken-Schulterbereiches um bis zu 30 %. Der häufige Haltungswechsel mit mehr Bewegung verbessert die Nährstoffversorgung der Bandscheiben, die Durchblutung der Muskulatur und die Sauerstoffversorgung des Gehirns.

 


Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles auf Sie angepasstes Angebot.  Kontakt